Wir kommen zu Ihnen Streetwork für Menschen, die auf der Straße leben

Auf der Straße nicht allein

Wenn Sie auf der Straße leben, kommen Sie selten zur Ruhe. Der Alltag ist hart, und soziale Ausgrenzung trifft Sie ebenso wie die materielle Nöte. Trotzdem ist die Hürde vielleicht zu groß, in eine unserer Tagesstätten für wohnungslose Menschen zu kommen. Damit trotzdem jemand für Sie da ist, wenn Sie Hilfe brauchen, kommt unsere Streetworkerin dort hin, wo Sie sind: auf die Straße.

Wir helfen bei der Neuorientierung

Egal, wie alt Sie sind, wo Sie herkommen, was Sie belastet – wir lassen uns auf Sie ein. Wenn Sie krank sind oder sogar Ihr Leben in Gefahr ist, setzen wir uns mit aller Kraft für Sie ein. Wir helfen Ihnen auch, sich in Ihrem Leben neu zu orientieren – wenn Sie das wollen. Gern stellen wir den Kontakt her zum sozialen Netzwerk unserer Stadt.

Gemeinsam für Sie da

Streetwork für Menschen auf der Straße machen wir zusammen mit anderen engagierten Verbänden. Dazu haben wir eine Arbeitsgemeinschaft gegründet. Kooperationspartner sind der Caritasverband für die Stadt Düsseldorf e. V., die "franzfreunde" und "aXept! – Altstadt Streetwork". Insgesamt setzen sich acht Streetworkerinnen und Streetworker im gesamten Stadtgebiet für Menschen auf der Straße ein.

Ansprechpartnerin

Streetwork

Anne-Kathrin Kandler
Neusser Straße 37
40219 Düsseldorf
Tel. 0211 30 06 43 0
Fax 0211 30 06 43 12
Mobil 0172 2 67 93 04
E-Mail schreiben

Hilfelotse Düsseldorf
Winternothilfe der franzfreunde

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.