Veranstaltungen 2020

Januar

God's Deepest Laughter

Diakoniepfarrer Thorsten Nolting lädt am Mittwoch, 8. und Donnerstag, 9. Januar, zu einer "Wärmeübung" in die Bergerkirche, Berger Straße 18b.

Die Wärme entsteht durch den kommunikativen Austausch der Anwesenden über die Pläne und Vorsätze für das Jahr 2020. "God's Deepest Laughter" lautet der Titel der Veranstaltung nach einem Zitat von Blaise Pascal, in dem es heißt: "Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähle ihm Deine Pläne."

Aufbauend und wärmend ist auf jeden Fall auch die personalisierte Jahreslosung, die alle Teilnehmenden bekommen und die in Bezug auf die Pläne für das kommende Jahr gedeutet wird.

Dazu gibt es Lebkuchen und Wein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Februar

Lesung "Mein Leben mit Martha"

Die Bestsellerautorin Martina Bergmann liest aus ihrem aktuellen Buch: Ein glänzend geschriebenes Plädoyer für ein Altern in Würde.

13. Februar 2020, 18 Uhr
Café Frau Heye, Apostelplatz 1, Gerresheim

Eine Veranstaltung des Kompetenzzentrum Demenz

Gospelchor "One Passion" - Konzert im Café Frau Heye

29. Februar 2020, 16 Uhr

Café Frau Heye, Apostelplatz 1, Gerresheim

Eine Veranstaltung des Kompetenzzentrums Demenz

März

Viele Bereiche unseres Lebens werden durch digitale Tools unterstützt. Im Ehrenamt sind uns die Vermittlungs-Homepages z. B. von MachMit, der Freiwilligenzentrale bekannt. Hier wird für Engagement geworben und im Blog werden Geschichten über das Ehrenamt erzählt. In der Flüchtlingshilfe wurde über WhatsApp-Gruppen Hilfe und Engagement organisiert. Auch die gezielte und systematische Kommunikation über E-Mail bringt die Arbeit voran. Einträge in den sozialen Medien erreichen neue Zielgruppen. Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation stehen in direktem Verhältnis zur Digitalisierung auch im Ehrenamt.

Haben wir damit alle Möglichkeiten der Digitalisierung im Ehrenamt ausgenutzt für die Weiterentwicklung des Engagements? Welche weiteren Möglichkeiten gibt es? Wofür sind sie nützlich? Und wie steht es mit dem Online Volunteering?

Die Fachtagung gibt einige Einblicke in die digitale Landschaft und stellt erfolgreiches Online Volunteering vor. Die Fragen,welche Ansätze sind auf die eigenen Arbeitsgebiete zu übertragen beschäftigt uns in den Workshops.

Online Volunteering - Ehrenamt digital
Fachtagung 
20. März 2020
9.30 – 15 Uhr
 

Tagungsort
Diakonie-Institut für berufliche Bildung
Oberlinplatz 2 / Itterstraße 80
40589 Düsseldorf

Anmeldung

per Post:
Diakonie Düsseldorf
Referat Ehrenamt
Platz der Diakonie 3
40233 Düsseldorf

per E-Mail:
zlatija.jovanovic(at)diakonie-duesseldorf.de

Ansprechpartner

Christoph Wand

Platz der Diakonie 3
40233 Düsseldorf
Tel. 0211 73 53 292
Fax 0211 73 53 291
E-Mail schreiben

www.soziale-innovation.eu