Diplom-Sozialarbeiter/Diplom-Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation für unsere Pflegefamilien in NRW und Südwestfalen

Werden Sie Familienunterstützer*in, Perspektivenentwickler*in, Motivationskünstler*in bei der Diakonie Düsseldorf!

Für unseren Zentralen Fachdienst für Pflegekinder mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen suchen wir ab dem 01.04.2024 Diplom-Sozialarbeiter/Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) im Raum Dortmund, Hagen, Meinerzhagen, Iserlohn. 
Begleiten Sie Pflegefamilien in der Regionen NRW

Ansprechpartner*in

Erzieherische Hilfen
Zentraler Fachdienst für Pflegekinder mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen
Ruth Heeger
Stephanienstraße 34
40211 Düsseldorf
T: 0211 60 10 11 20

Ihre Vorteile

Ihre Aufgaben

  • Begleiten und beraten Sie die sonderpädagogischen Pflegefamilien in allen Fragen des Alltags.
  • Übernehmen Sie die Werbung und Überprüfung von sonderpädagogischen Pflegefamilien.
  • Unterstützen Sie uns bei der Vorbereitung und Vermittlung von Kinder mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen in sonderpädagogischen Pflegefamilien.
  • Begleiten und beraten Sie Pflegefamilien ortsnah.
  • Führen Sie Gruppenarbeit, Seminare und Bildungsfreizeiten für Pflegefamilien durch.
  • Sorgen Sie durch sozialraumorientierte Angebote für eine gute Vernetzung der Familien.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Pflegefamilien sowie Menschen mit Behinderungen.
  • Fähigkeit zur Kooperation mit verschiedenen sozialen Institutionen.
  • Sie besitzen eine anerkannte Systemische Zusatzqualifikation oder sind bereit, diese zu erwerben.
  • Sie arbeiten eigenständig und sind flexibel in der Gestaltung der Arbeitszeiten.
  • Kenntnisse im SGB VIII und SGB IX.
  • Sie sind bereit, längere Fahrwege zu den Familien in Kauf zu nehmen.

Sie fühlen sich christlichen Werten verbunden. Falls es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie eine Info dazu in der Stellenanzeige.

Gleichstellung: Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.


Auf einen Blick

Bereich: Zentrum Pflegekinderhilfe
Stelle: 2988
Beschäftigung: Teilzeit/Vollzeit
Befristung: unbefristet
Arbeitsort:

Jetzt auf diese Stelle bewerben

So läuft der Bewerbungsprozess bei uns ab

Bewerbungsprozess

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms


Mitreißend menschlich

In unseren 48 Kindertagesstätten und 25 Offenen Ganztagsschulen an Grund- und Forderschulen begleiten viele hundert Erzieherinnen und Erzieher und andere pädagogische Mitarbeitende Kinder auf ihrem Weg ins Leben. Werden Sie Teil dieses engagierten und leidenschaftlichen Teams!


Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeitenden sind mitreißend menschlich: Engagiert für Menschen, die Hilfe brauchen, benachteiligt sind oder am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft: für Ältere, für Jüngere, für jeden Menschen. Als Teil unseres Teams ist Ihre Arbeit sinnstiftend. Aber als Arbeitgeber bieten wir Ihnen noch viel mehr: einen sicheren Arbeitsplatz, tarifliche Bezahlung und Sonderleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungen und zusätzliche Vorteile eines gemeinnützigen Arbeitgebers.

Mehr erfahren