Kauffrau für Büromanagement (w/m/d) - Sachgebiet Fachberatung und Projekte in Düsseldorf

Werden Sie Wegbegleiter*in bei der Diakonie Düsseldorf!

Für unsere Abteilung Beratung und Soziale Integration des Geschäftsbereiches Gesundheit und Soziales suchen wir zum 1. April 2022 eine Kauffrau mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Büromanagement (w/m/d) für das Sachgebiet Fachberatung und Projekte. Die Stelle umfasst 27 Wochenstunden und 30 Minuten und ist unbefristet.

Das Sachgebiet Fachberatung und Projekte umfasst die Fachberatungsstelle Horizont, ein Hilfeangebot für erwachsene Menschen ohne Wohnung oder denen der Wohnungsverlust droht, Die evangelische Tafelausgabe mit Sozialberatung und diverse Projekte im Rahmen der Wohnungslosigkeit.

Ansprechpartner*in

Diakonie Düsseldorf
Robert Hillmann
Platz der Diakonie 2a
40233 Düsseldorf
D: 0211 73 53 170

Darauf können Sie sich freuen: Wir ...

  • sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet.
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • begleiten Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung.
  • schaffen Ihnen Freiräume für eigene Ideen in einem innovativen Umfeld.
  • zahlen ein Entgelt nach BAT KF mit attraktiven Sozialleistungen.
  • unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge.
  • fördern Sie mit zahlreichen Fortbildungsmöglichkeiten.

Kommen Sie in unser Team und ...

  • erledigen Sie alle allgemeinen administrativen Aufgaben.
  • bearbeiten Sie Rechnungen.
  • führen Sie in Vertretung die Kasse.
  • bereiten Sie Statistiken und Berichte auf.
  • führen Sie die Termin- und Dienstplanung.
  • managen Sie unsere Bestellungen.
  • unterstützen Sie uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen.

Das bringen Sie mit: Sie ...

  • haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Büromanagement.
  • sind ein Profi der Büroorganisation.
  • sind erfahren in der Annahme und Bearbeitung von Korrespondenz und Telefon.
  • besitzen umfassende EDV - Kenntnisse (MS Office).
  • arbeiten selbständig und gewissenhaft.
  • haben Empathie, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen.
  • haben eine kultursensible Kommunikationsfähigkeit.
  • sind belastbar, flexibel und haben Freude an der Arbeit im Team.
  • fühlen sich christlichen Werten verpflichtet.

Gleichstellung: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Auf einen Blick

Bereich: Beratung und Soziale Integration
Stelle: 2288
Beschäftigung: Teilzeit
Befristung: unbefristet
Arbeitsort: Düsseldorf

Jetzt auf diese Stelle bewerben

So läuft der Bewerbungsprozess bei uns ab

Bewerbungsprozess

Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeitenden sind mitreißend menschlich: Engagiert für Menschen, die Hilfe brauchen, benachteiligt sind oder am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft: für Ältere, für Jüngere, für jeden Menschen. Als Teil unseres Teams ist Ihre Arbeit sinnstiftend. Aber als Arbeitgeber bieten wir Ihnen noch viel mehr: einen sicheren Arbeitsplatz, tarifliche Bezahlung und Sonderleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungen und zusätzliche Vorteile eines gemeinnützigen Arbeitgebers.

Mehr erfahren

Weitere Ausbildungsberufe

Ob als Köch*in oder in der IT: Die Diakonie Düsseldorf bildet nicht nur Altenpfleger*innen und Erzieher*innen aus. Starte jetzt in eine vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung bei der Diakonie.

Mehr erfahren