Rezeptionist (m/w/d) mit Verwaltungsaufgaben im Stammhaus Kaiserswerth

Werden Sie Wegbegleiter*in bei der Diakonie Düsseldorf!

Für unser schönes Stammhaus Kaiserswerth suchen wir zum 1. Dezember 2022 eine*n Rezeptionist*in mit Verwaltungsaufgaben in Teilzeit (20 Stunden pro Woche).
Sie wünschen sich Ihre eigenen Ideen einzubringen, Ihre Potenziale zu entfalten und in einem dynamischen Team mit zu arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt! 

Ansprechpartner*in

Diakonie Düsseldorf
Isabell Mölls
Kaiserswerther Markt 32
40489 Düsseldorf
T: 0211 479  54 100

Darauf können Sie sich freuen: Wir ...

  • sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet.
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • begleiten Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung.
  • zahlen ein Entgelt nach Tarif (BAT KF) mit attraktiven Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld, Kindergeldzuschlägen und Zulagen für Pflege, Schicht- und ggf. Wochenenddienste.
  • unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge.
  • bieten mindestens 30 Tage Jahresurlaub - mehr bei Leistung von Schichtarbeit - sowie die Möglichkeit einer vergünstigten Krankenzusatzversicherung.
  • begleiten Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und fördern Sie durch Fortbildungsmöglichkeiten u.a. im eigenen Fortbildungsinstitut.
  • fördern Ihre Mobilität mit Leasing-Angeboten oder Arbeitgeber-Darlehen für Fahrräder und E-Bikes sowie einem vergünstigten Jobticket.
  • bieten zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, wie ergonomische Arbeitsplätze, Gesundheitstage und kostenlose Sportangebote wie z.B. Yoga, Zumba oder Lauftraining für den Marathon.
  • organisieren Feste und Feiern für die Mitarbeitenden, wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsfeier.
  • schaffen Ihnen Freiräume für eigene Ideen in einem innovativen Umfeld.

Kommen Sie in unser Team und ...

  • stellen Sie einen professionellen Service an unserer Rezeption sicher.
  • repräsentieren Sie die Diakonie Düsseldorf als erste*r Ansprechpartner*in.
  • empfangen Sie die Gäste des Stammhaus Kaiserswerth, informieren Sie die jeweiligen Ansprechpartner*innen und beschreiben ihnen die Wege zu gesuchten Räumlichkeiten.
  • vermitteln Sie als Telefonzentrale die eingehenden Anrufe.
  • unterstützen Sie die Leitungskräfte im Stammhaus Kaiserswerth bei anfallenden Verwaltungsaufgaben.
  • übernehmen Sie Ihnen zugeordnete Verwaltungsaufgaben.
  • bearbeiten Sie die Post.
  • unterhalten Sie zu allen Arbeitsbereichen im Stammhaus Kaiserswerth gute Beziehungen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und unterstützen Sie den Informationsfluss zwischen allen Fachbereichen und der Rezeption.
  • stimmen Sie sich eng ab mit den im Café Theodor tätigen Kolleg*innen.
  • stellen Sie Ordnung und Sauberkeit im Empfangsbereich, Foyer und an der Rezeption sicher.

Das bringen Sie mit: Sie ...

  • bringen idealerweise eine Qualifikation im kaufmännischen Bereich mit.
  • verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • haben gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office Produkte).
  • überzeugen durch ein herzliches, zuvorkommendes und verbindliches Auftreten.
  • sind dienstleistungsorientiert und kommunikationsstark.
  • können brisante Situationen unmittelbar einschätzen und leiten wichtige Informationen zeitnah an die jeweiligen Leitungen und zuständigen Bereiche weiter.
  • sind flexibel und haben Freude an der Arbeit im Team. 
  • zeigen engagiertes, selbständiges und strukturiertes Arbeiten in den zugewiesenen Bereichen. 
  • zeichnen sich durch Vertraulichkeit und Loyalität aus. 
  • sind offen gegenüber Veränderungen und gestalten diese mit, z.B. neue Prozessabläufe.
  • identifizieren sich mit den Unternehmenszielen und tragen zur Erreichung dieser bei.
  • fühlen sich christlichen Werten verpflichtet.

Immunschutz: Für die ausgeschriebene Tätigkeit ist ab dem 15. März 2022 gemäß § 20a Infektionsschutzgesetz ein Immunitätsnachweis gegen COVID-19 erforderlich. Sie kann daher nur von entweder geimpften oder genesenen Personen im Sinne des § 2 Nummer 2 oder Nummer 4 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung in der jeweils geltenden Fassung ausgeübt werden.

Gleichstellung: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Auf einen Blick

Bereich: Zentrum Kaiserswerth, Stammhaus
Stelle: 2536
Beschäftigung: Teilzeit
Befristung: unbefristet
Arbeitsort: Düsseldorf - Kaiserswerth

Jetzt auf diese Stelle bewerben

So läuft der Bewerbungsprozess bei uns ab

Bewerbungsprozess

Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeitenden sind mitreißend menschlich: Engagiert für Menschen, die Hilfe brauchen, benachteiligt sind oder am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft: für Ältere, für Jüngere, für jeden Menschen. Als Teil unseres Teams ist Ihre Arbeit sinnstiftend. Aber als Arbeitgeber bieten wir Ihnen noch viel mehr: einen sicheren Arbeitsplatz, tarifliche Bezahlung und Sonderleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungen und zusätzliche Vorteile eines gemeinnützigen Arbeitgebers.

Mehr erfahren

Weitere Ausbildungsberufe

Ob als Köch*in oder in der IT: Die Diakonie Düsseldorf bildet nicht nur Altenpfleger*innen und Erzieher*innen aus. Starte jetzt in eine vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung bei der Diakonie.

Mehr erfahren