Engagiert gegen die Gewalt Unsere Fachberatungsstelle für Familien mit Gewalterfahrung

Hilfe für Betroffene

Wir helfen Ihnen mit Beratung und Therapie, die Folgen von körperlicher, seelischer oder sexualisierter Gewalt aufzuarbeiten und zu bewältigen. Wir werden zwar die Erinnerung an die Gewalt nicht auslöschen können. Wir arbeiten mit Ihnen aber daran, dass sie nicht Ihr Leben bestimmt. Die Beratung und Therapie ist für alle Düsseldorferinnen und Düsseldorfer kostenlos.

Wir sorgen für Aufmerksamkeit

Besonderen Wert legen wir auf den Schutz von Kindern. Sexueller Missbrauch oder Misshandlungen traumatisieren sie oft ein Leben lang. Schon bei einem Verdacht auf Misshandlung oder Vernachlässigung werden wir aktiv. Wir haben die Fachberatungsstelle für Familien mit Gewalterfahrung eng mit den anderen Hilfen der Diakonie in Düsseldorf und vielen anderen Stellen vernetzt, damit auch der Erzieher und die Lehrerin, die Pädagogin oder der Sozialarbeiter aus einem anderen Bereich direkt auf mögliche Anzeichen von Gewalt aufmerksam wird.

Ansprechpartnerin

Anne-Marie Eitel

Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf
Tel. 0211 913 54 36 00
Fax 0211 913 54 36 14
E-Mail schreiben

Download

Broschüre
Expertise Mütterprogramme

Projekt "Caring Dads"
Angebote für Mütter