FZ Niederrheinstraße: Wir pressen unseren eigenen Apfelsaft

Samstag, 4. Juni 2022, 10 bis 12 Uhr

 

für Eltern und Kinder 

Eltern und Kinder probieren verschiedene Apfelsorten. Dann werden die Äpfel zerschnitten und in der Maischemühle per Hand gepresst. Da wird schon viel Kraft gebraucht. Aber das Ergebnis duftet köstlich und tropft als frische Saft aus der Presse. Jetzt nur noch durch ein Sieb schütten und in eine Flasche füllen.
Nachdem alle Äpfel verarbeitet und hoffentlich viele Flaschen gefüllt sind, kommt der große Augenblick. Es darf probiert werden. Vorher aber kosten wir ein Schlückchen industriell hergestellten Apfelsaft und vergleichen Apfelschorle, Apfelsaft vom Discounter. Apfelsaft vom Obstbauern und unser eigener Apfelsaft werden betrachten, beschnuppert und getrunken. Welcher schmeckt denn am besten? Keine Frage........

Kosten:

kostenfrei

Anmeldung:

Kristina Mittelstaedt, Leiterin Familienzentrum Niederrheinstraße,
Tel 0211 43 33 41
kita.niederrheinstrasse@diakonie-duesseldorf.de