Spenden in Gedenken Hoffnung schenken in der Trauer

Ihre Gedenkspende

Der Tod eines geliebten Menschen ist für Hinterbliebene ein schmerzlicher Verlust, denn nichts und niemand erträglicher machen kann. Oft ist es den Angehörigen ein Bedürfnis, statt Blumen und Kränzen mit einer Geldspende Trost und Hoffnung für andere Menschen zu bewirken.

Und so geht´s

Sie können bereits in der Traueranzeige auf Ihren Wunsch hinweisen, Trauerspenden statt Blumen und Kränzen an die Diakonie Düsseldorf zu richten.

Die IBAN für die Trauerspenden lautet DE87 3005 0110 0010 1057 57. Tragen Sie bei Verwendungszweck Ihre vollständige Adresse ein und den Satz "In Gedenken an VORNAME NACHNAME". Auf diese Weise können wir die Spende zuordnen und Ihnen einen Zuwendungsbestätigung schicken.

Sie suchen noch nach einem geeigneten Projekt?

Dann schauen Sie bei unseren Projekten oder nehmen Sie Kontakt auf mit Tina Dietrich. Sie berät Sie gerne: Telefon 0211 73 53 173 oder tina.dietrich(at)diakonie-duesseldorf.de

Ansprechpartnerinnen

Barbara Holzapfel
Tel. 0211 73 53 246
E-Mail schreiben

Tina Dietrich
Tel. 0211 73 53 173
E-Mail schreiben

Download

Flyer "In Gedenken spenden"