Damit Sie wirksam helfen können Unsere Spenden-Projekte

Corona-Nothilfe

Die Menschen, die wir begleiten, sind ohnehin schon in einer Notlage: Sie sind wohnungslos, von Armut betroffen oder im Alter auf Beistand angewiesen. Corona verschlimmert ihre Situation, deshalb finden wir Wege, wie wir unter den besonderen Bedingungen trotzdem helfen können. Bitte unterstützen Sie uns dabei!

Pate oder Patin werden

Sie möchten mehr leisten als eine einmalige Spende? Mit einer Patenschaft unterstützen Sie langfristig Menschen in Not. Sie sorgen dafür, dass wir unsere Hilfen verlässlich und nachhaltig planen können.

Ein Schutzraum für Mädchen, die Hilfe brauchen

Auf der Straße geraten junge Mädchen schnell in ein Umfeld, das von Drogen und Kriminalität geprägt ist. Im TrebeCafé bekommen sie Hilfe.

Kinder mit Behinderungen fördern

Wir unterstützen Pflegefamilien, die ein behindertes Kind bei sich aufgenommen haben, mit Therapien und behindertengerechten Vorrichtungen.

Mittagstisch für Kinder

Damit alle Kinder am Mittagstisch teilnehmen können, möchten wir bedürftige Familien mit Ihrer Hilfe unterstützen. Ihre Spende kommt so ganz konkret bei den Kindern an.

Hilfe für wohnungslose Mütter

Im unserem Mutter-Kind Haus finden wohnungslose Mütter und ihre Kinder Zuflucht und bekommen Unterstützung beim Weg zurück in ein selbstständiges Leben. Ohne unsere Spender wäre das nicht möglich.

Kindern ein sicheres Zuhause geben

Ein neues Fahrrad, das Fußballcamp, die Mitgliedschaft im Schwimmverein – all diese Wünsche können wir den Kindern nur durch Spenden erfüllen. Bitte helfen Sie uns dabei

Hilfe für wohnungslose Menschen

Ihre Spende gibt Menschen ein bisschen Wärme. Nicht nur einen heißen Kaffee, auch Zuwendung bei einem netten Gespräch. Wir helfen Menschen ohne Wohnung ganz unbürokratisch.

Spendenkonto

Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN
DE87 3005 0110 0010 1057 57
BIC
DUSSDEDDXXX

Ansprechpartnerin

Margarita Ruppel

Tel 0211 7353 122
E-Mail schreiben