Aufmachen

Monat der Diakonie 2021

„Bis auf Weiteres geschlossen.“ Viel zu häufig war dieser Satz im vergangenen Jahr zu lesen. Die Pandemie hat viele Geschäfte, Restaurants, Sport- und Freizeiteinrichtungen und Kulturinstitutionen gezwungen, ihre Türen zu schließen. Und auch wenn die meisten Kirchengemeinden und Einrichtungen der Diakonie es geschafft haben, für Menschen erreichbar zu bleiben: Offen wie sonst durften sie nicht sein.

Wir sind froh, dass viele Dinge nun wieder möglich sind. Wir können wieder aufmachen, Menschen wieder willkommen heißen. Aber wird alles wie früher? Wir wollen Sie zum Monat der Diakonie unter dem Titel Aufmachen im September 2021 einladen, uns zu besuchen, uns zu begegnen, mit uns zu diskutieren. Machen Sie sich auf!

Innenraum der Düsseldorfer Johanneskirche

Die Veranstaltungen im Monat der Diakonie

 

Gottesdienst zum Monat der Diakonie
Sonntag, 5. September, 10 Uhr
Johanneskirche, Martin-Luther-Platz

Diakonie-Gottesdienst
Freitag, 17. September, 16 Uhr
Versöhnungskirche, Platz der Diakonie