Beraten, Unterstützen, Begleiten Ihre Hilfe zu Hause

Einfühlsam und kompetent

Damit Sie in Ihrer vertrauten Umgebung leben können, kommt unser ambulanter Pflegedienst zu Ihnen. Einfühlsam und kompetent sorgen wir dafür, dass es Ihnen zu Hause gut geht. In der ambulanten Pflege richten wir uns nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Und nach unserem christlichen Verständnis von Mensch und Pflege: einer ganzheitlichen Versorgung und Betreuung.

Das bieten wir Ihnen mit der ambulanten Pflege

  • Fachlich qualifizierte Pflege nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Pflege rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen
  • Grundpflege (zum Beispiel Körperpflege)
  • Behandlungspflege (zum Beispiel Insulin spritzen, Verbände wechseln)
  • Betreuung, die nach Ihren Wünschen ausgerichtet ist
  • Beratung jederzeit zu allen Angeboten rund ums Leben im Alter
  • Enger Kontakt mit Angehörigen, Nachbarn und Freunden, wenn Sie es wünschen
  • Schnelle Vermittlung, wenn Sie weitere Hilfen brauchen, z. B. den Hausnotruf der Diakonie, hauswirtschaftliche Hilfen, Kurzzeitpflege, Tagespflege oder einen Menü-Bringdienst

Qualität, die Sie erkennen

Wir sorgen beständig für die Qualität der Pflege, die Sie von uns erhalten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind qualifiziert und bilden sich regelmäßig fort. Wir planen und dokumentieren Ihre Pflege sorgsam und zuverlässig. Dabei lassen wir uns regelmäßig vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen prüfen. Mit unserem Pflege- und Betreuungsleitbild setzen wir uns darüber hinaus selbst einen anspruchsvollen Maßstab auch für unsere ambulante Pflege. Schließlich sollen Sie sich zu Hause sicher betreut wissen.

Wir beraten Sie

Wenn Sie sich für unsere ambulante Pflege interessieren, besuchen wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch, auch im Krankenhaus. Dabei können wir in Ruhe über alles sprechen, was Ihnen wichtig ist. Auf eines können Sie sich von vornherein verlassen: Unsere Preise sind fair und transparent.

Wissenswertes zu den Kosten

Die Pflegekosten ergeben sich aus den aktuellen Vergütungssätzen, die Ihr Kostenträger (meist die Krankenkasse) mit uns vereinbart hat. Auch wenn Sie die Leistungen selbst bezahlen, errechnen sie sich aus diesen Vergütungssätzen. Wenn Sie sozialhilfeberechtigt sind, können Sie die Übernahme der Kosten bei Ihrem Sozialamt beantragen.

Ansprechpartner

Dirk Krüger

Platz der Diakonie 1
40233 Düsseldorf
mo bis do 8 bis 16,
fr 8 bis 15 Uhr
Tel. 0211 73 53 333
Fax 0211 73 53 521
E-Mail schreiben

Download

Broschüre Hilfe zu Hause
Prüfergebnisse MDK