Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das ambulant betreute Wohnen

Sie sind flexibel und arbeiten gerne selbstorganisiert ohne auf ein starkes Team verzichten zu wollen? Dann suchen wir Sie für das ambulant betreute Wohnen (BeWo) für suchtkranke und psychische kranke Menschen.

Im Rahmen der Eingliederungshilfe unterstützen Sie Klient*innen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und soziale Teilhabe zu verwirklichen.

Ihre Arbeitszeit bestimmen Sie selbst: bitte geben Sie an wie viele Wochenstunden Sie arbeiten möchten. Die Stelle ist unbefristet.

Ansprechpartner*in

Diakonie Düsseldorf
Dirk Redemann 
Haifastraße 32
40227 Düsseldorf
T 0211 - 9006 7207

Ihre Vorteile

  • Attraktives Gehalt nach Tarif (BAT-KF), je nach Berufserfahrung verdienen Sie zwischen 3.122 € bis 4.066 € brutto monatlich (bezogen auf Vollzeit 39 Wochenstunden).
  • Faire Bezahlung nach Tarif mit tollen Sozialleistungen, z.B. Weihnachtsgeld, Altersvorsorge
  • Mehr als 6 Wochen Urlaub
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Auf unserer Karriereseite finden Sie weitere gute Gründe bei uns zu arbeiten: https://www.diakonie-duesseldorf.de/karriere/wir-als-arbeitgeber

Ihre Aufgaben

  • Begleitung: Sie planen mit den Klient*innen individuelle Hilfen mit dem Ziel, Teilhabe und Selbstbestimmung zu verwirklichen.
  • Beratung: Sie beraten Klient*innen bei der persönlichen Lebensplanung, der Gestaltung von sozialen Beziehungen und der Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben.
  • Unterstützung: Sie sind Wegbegleiter*in im Alltag, vermitteln individuelle Freizeitgestaltungsmöglichkeiten und stärken in Krisenzeiten.
  • Entwicklung: Sie arbeiten an der Konezeptfortschreibung und Entwicklung neuer Angebote mit.


Ihr Profil

  • Sie haben eine mindestens dreijährige Fachausbildung in den Bereichen Pädagogik (Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik) oder Pflege.
  • Sie sind ein Organisationstalent und Teamplayer mit hoher Eigenmotivation.
  • Sie haben eine wertschätzende, ressourcenorientierte Grundhaltung.

Sie fühlen sich christlichen Werten verbunden. Falls es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie eine Info dazu in der Stellenanzeige.

Gleichstellung: Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.


Auf einen Blick

Bereich: Selbstbestimmung und Teilhabe
Stelle: 2945
Beschäftigung: Teilzeit/Vollzeit
Befristung: unbefristet
Arbeitsort: Düsseldorf

Jetzt auf diese Stelle bewerben

So läuft der Bewerbungsprozess bei uns ab

Bewerbungsprozess

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms


Mitreißend menschlich

In unseren 48 Kindertagesstätten und 25 Offenen Ganztagsschulen an Grund- und Forderschulen begleiten viele hundert Erzieherinnen und Erzieher und andere pädagogische Mitarbeitende Kinder auf ihrem Weg ins Leben. Werden Sie Teil dieses engagierten und leidenschaftlichen Teams!


Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeitenden sind mitreißend menschlich: Engagiert für Menschen, die Hilfe brauchen, benachteiligt sind oder am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft: für Ältere, für Jüngere, für jeden Menschen. Als Teil unseres Teams ist Ihre Arbeit sinnstiftend. Aber als Arbeitgeber bieten wir Ihnen noch viel mehr: einen sicheren Arbeitsplatz, tarifliche Bezahlung und Sonderleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungen und zusätzliche Vorteile eines gemeinnützigen Arbeitgebers.

Mehr erfahren

TrebeCafé - der Erklärfilm

Für alle, die genau wissen wollen, was das TrebeCafé macht, gibt es unseren Erklärfilm.