Unsere Angebote zur Hilfe und Förderung von Familien mit Kindern

Beratung, Unterstützung und Therapie für Familien und Kinder

Zwei Kinder und ein Erwachsener balancieren auf einem Balken

Wir helfen und unterstützen Familien mit Kindern, die in eine Krise geraten

Manchmal geraten Familien in eine Krise: Zum Beispiel wenn die Eltern sich oft streiten oder sich gar trennen und die Kinder unter Situation leiden. Oder wenn es Gewalt in der Familie gibt und die Kinder anfangen, sich auffällig zu verhalten. Oder wenn ein Kind eine Autismus-Spektrumsstörung hat oder an ADHS leidet und sich nur schwer im Alltag zurechtfindet. In all diesen Fällen helfen die erfahrenen Expert*innen der Diakonie weiter. 

Einfühlsame Beratung für Familien, Paare und Einzelpersonen

Im Leben steckt voller Herausforderungen, egal wie alt wir sind. Ob es um dauernden Streit in der Ehe geht, Trennung vom Partner, Erziehungsfragen, Unsicherheit in Beziehung und Bindung – wir stehen Ihnen zur Seite. Sie können als Eltern, Paare, Familien und natürlich auch als Einzelperson zu uns kommen. Genauso sind wir Ansprechpartner für Jugendliche, die Stress mit den Eltern, Freunden oder auch mit sich selbst haben.

Unser Angebot

Ev. Beratungsstellen

Ein junger Autist klettert an einer Wand hoch

Hilfe für Kinder und Jugendliche mit Autismus

Unser Autismus-Kompetenzzentrum bietet Therapie und Förderung für Kind, Jugendliche und junge Erwachsene. Eltern von autistischen Kindern beraten und unterstützen wir kompetent und einfühlsam. Und Jugendliche und junge Erwachsene unterstützen wir beim Sprung in die Arbeitswelt.

Ein Mädchen spielt mit einem Therapiehund

Unsere heilpädagogische Förderung für Kinder

Unsere Heilpädagoginnen und Heilpädagogen erziehen, fördern und unterstützen Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten, psychischen Erkrankungen, Autismus oder ADHS. Und Sie beraten Eltern, Erzieher*innen und Lehrer*innen. 

Ein junger Mann wendet sich ab

Wege aus der Gewalt

Wenn Kinder und Jugendliche Gewalt erleben - wie emotionale Vernachlässigung, psychische, körperliche Misshandlung und sexualisierte Gewalt - oder wenn sie Zeugen von häuslicher Gewalt werden, hinterlassen diese Erfahrungen oftmals schwere psychische Belastungen. Viele dieser Kinder und Jugendlichen benötigen zur Verarbeitung dieser Gewalterfahrung besonderen Schutz und besondere Unterstützung, oftmals auch therapeutische Hilfe.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen in unserem Magazin

Autisten erleben ihre Welt anders

Kinder mit Autismus nehmen gerne alles wörtlich und tun sich schwer im Umgang mit anderen. Doch Anke Rockel, Leiterin des Autismus Kompetenzzentrums, ist sich sicher: Mit dem richtigen Training lässt sich viel Verständnis wecken - auf beiden Seiten.

Weiterlesen