Für alle Menschen in Düsseldorf da

Die Diakonie im Überblick

Spenden für die Diakonie

Eine Betreuerin in der OGS hilft bei den Hausaufgaben

Wenn Sie mehr über die Diakonie Düsseldorf wissen wollen

Woher wir kommen, wer wir sind und was wir tun: Auf diesen Seiten finden Sie Informationen rund um die Organisation Diakonie Düsseldorf. Dass wir eine Organisation der Evangelischen Kirchengemeinden sind zu Beispiel, dass wir der größte Wohlfahrtsverband in Düsseldorf sind, aber auch, dass wir ein umfangreiches Fortbildungsangebot haben, eine umfassende Begleitung für alle Ehrenamtlichen oder ein Büro für soziale Innovation. Klicken Sie einfach unten auf die einzelnen Angebote, um mehr zu erfahren.

Diakonie im Überblick

Von Kitas bis zu Pflegeheimen – die Diakonie Düsseldorf ist für alle Menschen da. Hier finden Sie Informationen zu dem, was wir tun und wie wir organisiert sind.

Weiterlesen
Diakonie & Kirche

Kirchengemeinden und Diakonie - das ist ein natürliches Miteinander. Das zeigt sich in unseren Gremien genauso wie in vielen Projekten.

Weiterlesen
Ehrenamt

Wer sich sozial engagiert, macht das Leben für andere Menschen besser. Wir als Diakonie bereiten das Ehrenamt professionell vor und begleiten es.

Weiterlesen
Presse und Publikationen

Die neuesten Pressemitteilungen und Fotos zu unseren Projekten zur freien Verwendung: Unsere Öffentlichkeitsarbeit hilft weiter. Sprechen Sie uns gerne an.

Weiterlesen
Fortbildungsinstitut

Mit dem Diakonie-Institut für berufliche Bildung können Sie Ihr Fachwissen erweitern und neue Ansätze für Ihre Berufspraxis erschließen.

Weiterlesen
Büro für soziale Innovation

Unser Büro für soziale Innovation sucht und fördert soziale Innovationen. Wir entdecken digitale Produkte und andere neue Dienstleistungen fürs Soziale.

Weiterlesen
Mitarbeitendenvertretung

Wenn Sie bei der Diakonie arbeiten, ist die Mitarbeitendenvertretung für Sie da und vertritt Ihre Interessen im Sinne des Mitarbeitervertretungsrechts.

Weiterlesen

Lesen Sie mehr zu unseren Themen in unserem Magazin

Bei Anruf Eltern

Seit beinahe 30 Jahren sind Marina und Teo als Bereitschaftspflegeeltern bei Anruf Eltern. Sie nehmen Kinder auf, die von jetzt auf gleich aus ihrer Herkunftsfamilie genommen werden mussten.

Weiterlesen