Erzieher/ Sozialpädagoge (w/m/d) für eine internationale Wohngruppe

Wir suchen ab sofort mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit unterschiedlichem Stundenkontingenten! Arbeiten Sie, wie Sie es brauchen.

Gemeinsam mit ihren Kolleg*innen sorgen Sie für ein sicheres Zuhause auf Zeit für sechs unbegleitete Minderjährige.
Ab Herbst soll unsere neue Wohngruppe in Mettmann-Metzkausen eröffnen.

Sie haben Lust auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit, bringen Energie und kulturelles Verständnis mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner*in

Diakonie Düsseldorf
Aktivierende Hilfen
Mareike Jetten
Oberlinplatz 3
40589 Düsseldorf
T: 0211 75 67 59 52

Ihre Vorteile

  • Wir bieten eine tarifliche Bezahlung nach dem BAT-KF und attraktiven Sonderleistungen, wie Altersvorsorge und Weihnachtsgeld 
  • Der Arbeitsvertrag ist selbstverständlich unbefristet. 
  • Der Dienstplan wird in gemeinsamer Absprache erstellt.
  • Überstunden werden bei uns zeitnah abgebaut oder ausbezahlt. Oder Sie sparen sie auf Ihrem Arbeitszeitkonto für ein Sabbatjahr an! 
  • Bei uns gibt es ein „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“-Programm. Wenn Sie Ihre Freunde als neue Teamkollegen empfehlen und diese sich bei uns bewerben, bekommen Sie eine Prämie als Dankeschön! 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen Sie die Jugendlichen in ihrer Integration und Entwicklung.
  • Helfen Sie den Jugendlichen ihre Fluchtgeschichte zu verarbeiten und in einem neuen Land anzukommen.
  • Entwickeln Sie gemeinsam Perspektiven mit Eltern, Jugendämtern und Therapeuten.
  • Gestalten Sie Angebote, Ausflüge und Freizeit für die Jugendlichen.

Ihr Profil

  • Ausbildung als Erzieher*in oder ein Bachelor Soziale Arbeit/ Kindheitspädagogik.
  • Wir freuen uns über Erfahrungen mit unterschiedlichen Kulturen und Sprachkenntnisse.
  • Sollten Sie spezielle Hobbies oder Interessen haben, die Sie in der Arbeit einfließen lassen, freuen wir uns!
  • Für die stationäre Arbeit bieten wir Fortbildungen an und freuen uns über Ihre Bereitschaft dazu zu lernen. 
  • Krisen managen Sie selbstbewusst und lösungsorientiert. 

Sie fühlen sich christlichen Werten verbunden. Falls es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie eine Info dazu in der Stellenanzeige.

Gleichstellung:

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Auf einen Blick

Bereich: Ambulante, teilstationäre und stationäre Erzieherische Hilfen
Stelle: 3114
Beschäftigung: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Arbeitsort: Düsseldorf

Jetzt auf diese Stelle bewerben

So läuft der Bewerbungsprozess bei uns ab

Bewerbungsprozess

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms


Mitreißend menschlich

In unseren 48 Kindertagesstätten und 25 Offenen Ganztagsschulen an Grund- und Forderschulen begleiten viele hundert Erzieherinnen und Erzieher und andere pädagogische Mitarbeitende Kinder auf ihrem Weg ins Leben. Werden Sie Teil dieses engagierten und leidenschaftlichen Teams!


Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeitenden sind mitreißend menschlich: Engagiert für Menschen, die Hilfe brauchen, benachteiligt sind oder am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft: für Ältere, für Jüngere, für jeden Menschen. Als Teil unseres Teams ist Ihre Arbeit sinnstiftend. Aber als Arbeitgeber bieten wir Ihnen noch viel mehr: einen sicheren Arbeitsplatz, tarifliche Bezahlung und Sonderleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungen und zusätzliche Vorteile eines gemeinnützigen Arbeitgebers.

Mehr erfahren