Die Ariadne

Unsere Notaufnahme für Frauen

Eine Bewohnerin der Ariadne schaut aus dem Fenster ihres Zimmers.

Die Türen der Ariadne sind für wohnungslose Frauen immer offen

Wenn Sie jetzt in Not sind, können Sie nicht auf später warten. Deshalb sind die Türen unserer Frauennotaufnahme Ariadne immer für Sie offen, jeden Tag, 24 Stunden lang. Wenn Sie über 18 sind und kein Dach über dem Kopf haben, können Sie einfach kommen. Zusammen mit den Mitarbeiterinnen der Stadt helfen wir Ihnen, eine neue Unterkunft zu finden - und neue Perspektiven.

Wir helfen Ihnen beim Weg in ein selbstständiges Leben

In unseren möblierten Zimmern mit Bad, Kompaktküche und den wichtigsten Utensilien können Sie sich selbst versorgen. Natürlich gibt es in Notfällen bei uns auch etwas zu essen. Aber die Verantwortung für Ihre Verpflegung liegt in Ihren Händen. Auch für die Sauberkeit in Ihrem Zimmer. Schließlich brauchen Sie kein Hotel. Deshalb wollen wir Ihnen in ein selbstständiges Leben helfen.

Eine Mutter bürstet ihrer Tochter die Haare.

Die "Kleine Ariadne" - unsere Mutter-Kind Wohnung für wohnungslose Mütter

Für Frauen ohne Wohnung, die schwanger sind oder kleine Kinder haben, gibt es die "Kleine Ariadne" - die Mutter-Kind-Wohnung der Diakonie Düsseldorf. In der Wohnung finden Sie Ruhe und Unterstützung, um Ihre Angelegenheiten zu klären, beispielsweise mit dem Jobcenter, der Familienkasse oder dem Wohnungsamt. Ist das geschafft, suchen die Mitarbeiterinnen gemeinsam mit Ihnen nach einer neuen Wohnung.

Vier Frauen können mit ihren Kindern in der Mutter-Kind-Wohnung unterkommen. Im Schnitt bleiben sie etwa drei Monate und schaffen dann den Weg zurück in ein eigenständiges Leben. Diese Arbeit wird zu 100 Prozent aus Spenden finanziert. 

  

Kontakt zur Ariadne

Wenn Sie kein Dach über dem Kopf haben und sofort kurzfristige Hilfe brauchen, zum Beispiel weil Sie nicht wissen, wo Sie schlafen sollen, können Sie einfach in der Ariadne vorbeikommen oder anrufen unter Tel 0211 5 80 63 65. Die Mitarbeiterinnen geben Ihnen einen Schlafplatz und helfen Ihnen, damit Sie bald wieder ein eigenständiges Leben führen können.

Die Ariadne hat rund um die Uhr geöffnet. Sie finden Sie an der Querstraße 4 in Düsseldorf, ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs. 

Kontakt zur Kleinen Ariadne

Wenn Sie und Ihre Kinder sich in einer akuten Notsituation befinden und dringend einen Schlafplatz benötigen, können Sie die Telefonnummer 0211 580 63 65 anrufen.
Gemeinsam schauen wir dann, ob Sie mit ihren Kindern in der Kleinen Ariadne übernachten können.
Andernfalls erhalten Sie und Ihre Kinder einen Schlafplatz in der Ariadne. 

 

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Die Leiterin der Ariadne und eine Bewohnerin erzählen

Eine Bewohnerin der Ariadne erzählt, warum sie plötzlich kein Dach mer über dem Kopf hatte und wie die Mitarbeitenden der Einrichtung sie dabei unterstützen, wieder auf die Beine zu kommen. 

Weitere Wohnangebote der Diakonie Düsseldorf

Von unseren Einrichtungen für wohnungslose Frauen über unser Haus für junge Männer in schwierigen Lebenslagen, bis hin zu unserem Wohnprojekt für Menschen mit sucht- und psychischen Erkrankungen - hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Angeboten "Wohnen mit Hilfe" in Düsseldorf.