Wohngruppe Möwen

Gemeinsam – Besonders – Stark

Unsere Heilpädagogisch orientierte Wohngruppe Möwen

„Es war Morgen, und die neue Sonne flimmerte golden über dem Wellengekräusel der stillen See.“
So beginnt die Geschichte der kleinen  Möwe Jonathan…. 

... und so beginnt für uns jeder neue Tag mit neuen Möglichkeiten

  • Beziehung leben steht für uns an erster Stelle
  • wer sich sicher fühlt, wagt sich neugierig  in die Welt
  • Handeln - Spüren – Lernen - mit allen Sinnen den Alltag aktiv erfahren
  • im Möwennest oder im Garten: entspannen, matschen, toben, sich selbst erproben
  • entschleunigt durchstarten, jedes Kind hat sein eigenes Tempo
  • in klaren Strukturen  frei entfalten und die eigene „Könner-Mappe“ gestalten
  • im Miteinander ein Wir-Gefühl erfahren und die eigene Identität (weiter-)entwickeln
  • in Heilpädagogischen Angeboten die Kinder mit Spaß und Spiel gezielt stärken
  • durch Qualitätszeiten für Eltern mit ihrem Kind Beziehung neu erleben

 

Wir bieten

  • 6 (in der Regel)mittelfristige Plätze für Kinder im Alter ab 6 Jahren
  • ein stabiles und erfahrenes Team mit Heilpädagog*in
  • eine im Stadtteil (Wersten) integrierte Wohngruppe, mit fast 40jähriger Erfahrung
  • ein helles, freundlich gestaltetes Einfamilienhaus mit großem Garten, ausgestattet mit Trampolin, großer Sandfläche, Klettergerüst, Schaukel und Rutsche
  • zusätzliche Räumlichkeiten wie das Möwennest für Entspannungs- und Bewegungsangebote
  • effiziente Anbindung an das öffentliche Personennahverkehrsnetz mit gleichzeitigen naturnahen Freizeitmöglichkeiten

 

Wir wünschen uns

  • die Fähigkeit des Kindes, sich mit Unterstützung in eine Gruppe integrieren zu können
  • eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern und/oder anderen wichtigen Bindungspersonen
  • eine prozess- und lösungsorientierte Kooperation mit den fallführenden Jugendämtern und ggf. Pflegschaften/Vormünder*innen

Anfragen an